Hundegeschirr

Hundegeschirr — Weltweit erster Geschirr-Checker

	Hundegeschirr

Hundegeschirr — Weltweit erster Geschirr-Checker

	Hundegeschirr

Hundegeschirr — Weltweit erster Geschirr-Checker

	Hundegeschirr

Hundegeschirr — Lidl Deutschland — lidl.de

	Hundegeschirr

Hundegeschirr Camouflage — braun, grün | Puppy \u0026 Prince

	Hundegeschirr

Hundegeschirr — Weltweit erster Geschirr-Checker

	Hundegeschirr

Hundegeschirre günstig im Hundeshop von tiierisch.de kaufen

	Hundegeschirr

Tre Ponti TP540 Reflektierend Mittelgroß-Hundegeschirr

	Hundegeschirr

Hundegeschirre für kleine \u0026 große Hunde von sportiv bis chic …

	Hundegeschirr

Hundegeschirre günstig im Hundeshop von tiierisch.de kaufen

	Hundegeschirr

Hundegeschirr — Hundegeschirre günstig kaufen bei ZooRoyal

	Hundegeschirr

Hundegeschirr \u0026 Brustgeschirr online kaufen | FRESSNAPF

	Hundegeschirr

Hundegeschirr Urban — XS, S, M, L | Puppy \u0026 Prince

	Hundegeschirr

Hurtta Active Hundegeschirr, Hundegeschirr, Hundehalsband …

	Hundegeschirr

Hundegeschirr — Weltweit erster Geschirr-Checker

	Hundegeschirr

Hundegeschirr oder Halsband für den Welpen? Was ist besser?

	Hundegeschirr

Hundegeschirre günstig im Hundeshop von tiierisch.de kaufen

	Hundegeschirr

Hundegeschirr \u0026 Brustgeschirr online kaufen | FRESSNAPF

	Hundegeschirr

Hundegeschirr kaufen im Bergzeit Outdoor Shop

	Hundegeschirr

Ruffwear Front Range Harness, Hundegeschirr mit Brustring

	Hundegeschirr

Hundegeschirr: Halt und Sicherheit

Immer mehr Halter entscheiden sich für ein Hundegeschirr und gegen ein Hundehalsband. Ein Hundegeschirr ist eine Erweiterung des klassischen Hundehalsbands mit einem zusätzlichen, unter der Brust verlaufenden Gurt oder einem westenartigen Aufbau. Das Hundegeschirr kann im Gegensatz zum Halsband vor allem gesundheitliche Vorteile für den Hund haben.
Warum braucht mein Hund ein Brustgeschirr?

Ein Halsband liegt eng am Hals an. Durch das Ziehen an der Leine kann es zu enormen Kräften kommen, die auf den Kehlkopf und die Halswirbelsäule des Hundes wirken. Bei den meisten Hundegeschirren wie dem Norwegergeschirr wird die Hundeleine an der Verbindungsstelle zwischen Hals- und Brustgurt eingehakt. Das verlagert den Zugpunkt vom Hals auf den Brustbereich.
Welche speziellen Arten von Hundegeschirren gibt es?

Das Führgeschirr ist auch bekannt unter dem Namen „H-Geschirr“ und wächst dank der meist flexiblen Größenverstellbarkeit mit. Da es sehr leicht und einfach konzipiert ist, eignen sich die Hundegeschirre auch gut für den Sport oder andere Aktivitäten. Das Y-Geschirr ist in seiner Passform etwas enger anliegend als das Führgeschirr. Es gilt als besonders ausbruchsicher. Nicht zuletzt hat sich auch das Norwegergeschirr in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Modelle bei Hundehaltern durchgesetzt. Das Geschirr ziehen Sie über den Kopf und schließen den Brustgurt. Es hat eine vergleichsweise kleine Auflagefläche und eignet sich beispielsweise auch gut nach Operationen, wenn Narben noch frisch sind.
Ein Hundegeschirr fürs Auto benötigen Sie, wenn der Hund im Fahrzeug über die Gurtsysteme gesichert wird. Auch für kleine Hunde sowie Welpen gibt es Hundegeschirre in den passenden Größen.
Wie misst man ein Hundegeschirr?

Die Geschirrgröße richtet sich nach dem Brustumfang des Hundes. Diesen ermitteln Sie mit einem Maßband, das sie von den Schultern unter der Brust hindurchführen und dabei einen Zentimeter Spielraum aufrechnen. Verstellbare Gurte ermöglichen es, das Geschirr stufenlos anzupassen. Zwischen Hund und Gurten sollten etwa zwei Fingerbreit Platz liegen. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass der Brustgurt nicht im Achselbereich des Hundes klemmt oder zu eng anliegt. In unserem Online-Shop finden Sie Hundegeschirre von Marken wie Trixie, Hunter, AniOne, Curli, Julius-K9, MORE FOR, Dogs Creek, Puppia und vielen mehr.
Ist Ihr Hund im Wachstum, denken Sie an eine korrekte Anpassung des Geschirres in Bezug auf die Größe des Welpen und der rechtzeitige Wechsel auf ein größeres, wenn es das Wachstum erfordert.
Wie legt man ein Hundegeschirr richtig an?

Gewöhnen Sie Ihren Hund am besten schon frühzeitig an das Tragen eines Hundegeschirrs. Am besten funktioniert das, indem Sie ihm mit positiver Bestärkung belohnen. Ziehen Sie Ihrem Hund das Brustgeschirr für wenige Minuten an, spielen Sie mit ihm und ziehen es wieder aus. Schnell wird er eine positive Verbindung zu dem Geschirr entwickeln.